Archiv 28. Februar 2021

#0003 – TSF Wertheim

TSF FF Wertheim

Die Einheit

Wache, Wehr oder Einheit
Freiwillige Feuerwehr Wertheim Abteilung Sonderriet

Bundesland
Baden-Württemberg

Adresse
Brunngasse 1, 97877 Wertheim

Webseite
http://www.feuerwehr-wertheim.de/page.php?modul=HTMLPages&pid=532

Facebook-Seite
https://www.facebook.com/Feuerwehr.Sonderriet/?ref=page_internal

Instagram-Seite
-

Das Fahrzeug

Fahrzeugtyp / Klassifizierung
TSF-Tragkraftspritzenfahrzeug

Baujahr
2000

Hersteller
Volkswagen

Modell
LT-35

Zulässiges Gesamtgewicht

Motordaten

Fahrzeug Besonderheiten

Aufbau Hersteller
Metz

Anzahl Sitzplätze
6

Fahrzeug Beschreibung

  • Funkrufname:Florian Wertheim 14/47
  • Leitstelle:Ils Main-Tauber
  • Funk:4m Analogfunk
  • Beladung:1xTragkraftspritze (PFPN 10-1000)
  • 4x Pressluftatmer (Überdruck)
  • Grundausstattung für den Löschangriff

Eingereicht durch:
Masterzocker44 FFW Wertheim

#0002 – LF10 Steinwiesen

LF10 FF Steinwiesen

Die Einheit

Wache, Wehr oder Einheit
FF Steinwiesen

Bundesland
Bayern

Adresse
Dr.-Max-Schwaab-Str. 2

Webseite
https://ffsteinwiesen.chayns.net

Facebook-Seite
http://www.facebook.com/FFSteinwiesen

Instagram-Seite
http://www.instagram.com/feuerwehr.steinwiesen

Das Fahrzeug

Fahrzeugtyp / Klassifizierung
Löschgruppenfahrzeug LF 10

Baujahr
2019

Hersteller
Iveco

Modell
EuroCargo FF 150 E 32 WS / 150-3

Zulässiges Gesamtgewicht
14.000 kg

Motordaten
6.728 ccm, 320 PS

Fahrzeug Besonderheiten
Allrad, Single-Bereifung, pneumatischer Pumpenlift für Tragkraftspritze im Aufbau

Aufbau Hersteller
Magirus Brandschutztechnik

Anzahl Sitzplätze
1-8

Fahrzeug Beschreibung

  • 3-teiliger Kofferaufbau mit 7 Geräteräumen in Alufire 3 Bauweise,
  • begehbares Aufbaudach,
  • klappbare Hinterachskotflügel für durchgängigen Auftritt,
  • links und rechts mit LED-Blinkleuchten Unterfahrschutz am Fahrzeugheck,
  • Feuerlöschkreiselpumpe FPN 10-2000,
  • zweistufig, mit vollautomatischer Primatic-Entlüftungseinrichtung,
  • Pumpenvollautomatik und Druckregelung von der HMI-Bedieneinheit im Pumpenbedienstand bedienbar,
  • Leistung 2.000 l/min bei 10 bar,
  • Löschwasserbehälter mit 1.200 l Wasser

Eingereicht durch:
Kerstin May, Kommandantin

#0001 – MTW Vesbeck

MTW FF Vesbeck

Die Einheit

Wache, Wehr oder Einheit
FF Neustadt a. Rbge. OW Vesbeck

Bundesland
Niedersachsen

Adresse
Am Transformator 1, 31535 Neustadt

Webseite
ffw.vesbeck.de

Facebook-Seite
facebook.com/ffwVesbeck

Instagram-Seite

Das Fahrzeug

Fahrzeugtyp / Klassifizierung
MTW

Baujahr
2019

Hersteller
Ford

Modell
Transit

Zulässiges Gesamtgewicht
3,5 t

Motordaten
130 PS Diesel

Fahrzeug Besonderheiten
Langer Radstand

Aufbau Hersteller
Schäfer

Anzahl Sitzplätze
1-8

Fahrzeug Beschreibung
Funkrufname: Florian Hannover Land 11-17-53

  • Tisch mit Einsatzstellenfunk Montage
  • 4m Funk (TMO Vorbereitet) - Kabel Verlängerung um am Tisch ebenfalls nutzen zu können

Darüber hinaus:

  • 2 x 20 l Schaummittel
  • Mittelschaumrohr und Zumischen MZ
  • TKW Standrohr mit Rfv
  • Verteiler
  • 2 x B Körbe und 1 x C- Körbe Druckschläuche
  • Verkehrssicherungs-Material (Faltkegel, Blitzleuchten, Schlauchbrücken)
  • Schlauchwickler

Eingereicht durch:
FeuerwehrWilli

MEGA! Drehleiter der FF Zinnowitz – @FeuerwehrWilli ist echt hin und weg! Warum? Seht selbst…

Ich bin zu Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr Ostseebad Zinnowitz. Dort habe ich bereits viele beeindruckende Fahrzeuge gefunden und vorgestellt (LO, TLF4000). Doch jetzt die wohl gepflegteste DL(A)K 23-12 die FeuerwehrWilli je gesehen hat. Toll 🙂 Danke Kai Goyer für die Gastfreundschaft und die tollen Erklärungen… Mehr von der Wehr: www.facebook.com/WFFFZinnowitz/ Zur Drehleiter: Drehleiter DLA(K) 23/12 der Freiwilligen Feuerwehr Zinnowitz auf der Insel Usedom Fahrgestell: Mercedes-Benz Atego 1529 F Sechszylinder-Dieselmotor OM 906, Hubraum: 6.374 cm³, Leistung: 286 PS / 210 kW bei 2.200 U/min, Getriebe: Allison Vollautomatik Radstand 4.760 mm zul. Gesamtgewicht: 15.000 kg. Aufbau: Metz Aufbautyp: L32A XS, Produktionsnummer: A2T0037-0001 Lackierung in RAL 3000 (Feuerrot), Länge / Breite / Höhe: 10.000 mm / 2.500 mm / 3.270 mm

Einsatz in der Nacht – #FeuerwehrWilli​ Tipps zur Handlampe

Ich habe heute etwas ganz Besonderes: Die ELSPRO Ex-Akkuhandleuchte „Vulcan 180°“   Ich erkläre anhand von zwei Einsätzen, was man beachten sollte.   Das Datenblatt für die Industrieausführung (gelbe Variante) findet ihr hier: https://www.elspro.de/produkte/licht/…   Das Datenblatt für die ATEX-Ausführung (rote Variante) findet ihr hier: https://www.elspro.de/produkte/licht/…   Hier kommt ihr zum Tutorial der Vulcan 180°: https://www.youtube.com/watch?v=ngkcK…   Weitere Produkte der ELSPRO für euren Einsatz: https://www.elspro.de/einsatzbereiche…       #ELSPRO #Feuerwehr www.elspro.de       Hinweis: Dieser Film enthält Werbung

TOP SECRET! Exklusiver Einblick in das Feuerwehrhaus der FF Hillerse

So stellt sich FeuerwehrWilli das vor: Ein Feuerwehrhaus mit dem man arbeiten kann.
Super durchdacht, super geräumig und sehr gepflegt.
Ein tolles Konzept 🙂

Wir gucken uns gemeinsam das Feuerwehrhaus von innen an.

Wie immer sind die Kameraden in Hillerse super sympathisch und ich fühle mich sehr wohl 🙂

Homepage: https://www.ff-hillerse.de
Facebook: https://www.facebook.com/ffhillerse
Instagram: https://www.instagram.com/feuerwehrhillerse/

#Besichtigung #FeuerwehrWilli #Feuerwehr

Einsatz bei der FF Hillerse (LK Gifhorn) – super Hygiene Konzept

So stellt sich FeuerwehrWilli das vor:
Einsatz mit Hygiene.

Wir gucken uns das Feuerwehrhaus von innen an.

Wie immer sind die Kameraden in Hillerse super sympathisch und ich fühle mich sehr wohl 🙂

Homepage: https://www.ff-hillerse.de
Facebook: https://www.facebook.com/ffhillerse
Instagram: https://www.instagram.com/feuerwehrhillerse/

Oranger Panzer – TLF 24/50 der FF Weißenfels

FeuerwehrWilli war da – und hat sich bei uns einiges angeschaut. Begeistert hat er sich die Feuerwache, den Rüstwagen, das Tanklöschfahrzeug und das außer Dienst gestellte LF16-TS angeschaut.

Seid ihr neugierig geworden? Mehr von uns gibt’s unter

• www.feuerwehr-weissenfels.de
• https://facebook.com/fwweissenfels
• http://instagram.com/feuerwehr_weissenfels
• https://youtube.com/channel/UCGr7-gRghd0XBLMfOmiCTOw

Das Fahrzeug:

TLF 24/50

Fahrzeugbezeichnung: Tanklöschfahrzeug 24/50 (TLF 24/50)

Hersteller: MAN

Typ: F 2000

Aufbau: Magirus

Baujahr: 19.12.1996

Gesamtgewicht: 17 t

Besatzung: 3 Einsatzkräfte

Löschwasser: 4800 Liter

Schaumittel: 500 Liter

Sonderbestückung: Hydraulisches Rettungsgerät „Weber“ (Schere + Spreizer 700bar), Gasmessgeräte, Rettungssäge, Trennschleifer, Motorkettensäge, First Responderausstattung (Beatmungsbeutel + Zubehör, großer Erste Hilfe Kasten), Wärmebildkamera (WBK), 4x Atemschutz, Handlampen „Adalit“ LED L 3000 Atex

(Text von der FF Weißenfels)

#feuerwehrwilli #feuerwehr #weissenfels
Werbung

www.FeuerwehrWilli.de - copyright 2021 - FeuerwehrWilli ®

Proudly powered by WordPress | Theme: SpicePress by SpiceThemes