#0021 – GW-L2 FF Dautphetal, OT Holzhausen

GW-L2 FF Dautphetal, OT Holzhausen

Die Einheit

Wache, Wehr oder Einheit
FF Dautphetal, OT Holzhausen

Bundesland
Hessen

Adresse
Am Hilsbach

Webseite
-

Facebook-Seite
https://www.facebook.com/FreiwilligeFeuerwehrDautphetalHolzhausen/

Instagram-Seite

Das Fahrzeug

Fahrzeugtyp / Klassifizierung
GW-L2

Baujahr
2006

Hersteller
Iveco

Modell
Eurocargo

Zulässiges Gesamtgewicht
14.000kg

Motordaten
240PS

Fahrzeug Besonderheiten
Allrad

Aufbau Hersteller
Empl

Anzahl Sitzplätze
1:2

Fahrzeug Beschreibung

  • Das Fahrzeug wurde ursprünglich 2006 von der Fa. Empl für die Bundeswehr gebaut.
  • 2016 wurde es von der Gemeinde Dautphetal gekauft und zum GW-L2 umgebaut. Im Gerätekoffer befindet sich u.a.
  • ein Hygienebord.
  • Verfügbare Rollcontainer: 1x TS 1x Strom/Licht (Kommune)
  • 2x Schlauch 1x Ölschaden
  • 1x Löschangriff
  • 1x Wasserschaden (Kommune)
  • 1x Schnellangriff (TS4/5 + 300Liter Tank,
  • PA-Befestigung)
  • 1x Waldbrand
  • 2x Transport
  • 2x Hochwasser (Landkreis)
  • 2x Strom/Licht (Landkreis)

Eingereicht durch:
Jens

#0010 – GW-L2-Kran FF Stadt Velten

GW-L2-Kran FF Stadt Velten

Die Einheit

Wache, Wehr oder Einheit
FF Stadt Velten

Bundesland
Brandenburg

Adresse
Mittelstraße 36, 16727 Velten

Webseite
https://www.feuerwehr-velten.de/

Facebook-Seite
https://www.facebook.com/feuerwehr.velten

Instagram-Seite
-

Das Fahrzeug

Fahrzeugtyp / Klassifizierung
GW-L2-Kran

Baujahr
2016

Hersteller
Mercedes-Benz

Modell
Atego 1629

Zulässiges Gesamtgewicht
-

Motordaten
290 PS

Fahrzeug Besonderheiten
Die Beladung des Fahrzeuges ist hauptsächlich auf Abrollcontainer untergebracht. So kann in kürzester Zeit die Beladung dem Einsatzauftrag angepasst werden. Der Feuerwehr stehen dafür verschiedene Abrollcontainer zur Verfügung. Zur Entladung mit dem Ladekran kann mit nur zwei Handgriffen die Plane gelöst und dann als Ganzes verschoben werden. Der Zugang von der Seite her ist damit problemlos und schnell frei gemacht. Mit dem Ladekran kann auch das vorhandene Mehrzweckboot schnell und flexibel zu Wasser gelassen werden. Weiterhin steht den Einsatzkräften der Ladekran auch bei Technische Hilfeleistungseinsätzen bei denen Lasten angehoben werden müssen, zur Verfügung.

Aufbau Hersteller
FSN Fahrzeugtechnik Rostock

Anzahl Sitzplätze
3 Einsatzkräfte (0/1/2)

Fahrzeug Beschreibung

  • Der Gerätewagen Logistik II (GW-L II) ergänzt den Fahrzeugpark und optimiert damit die Einsatzbereitschaft der Freiwilligen Feuerwehr Velten.
  • Das Fahrzeug setzt den Schwerpunkt auf die Bewältigung von Technischen Hilfeleistungen. Der Aufbau besteht aus einer Ladefläche (Pritschenaufbau) mit Ladebordwand.
  • Eine Besonderheit an diesem Fahrzeug ist der zwischen Führerhaus und Aufbau montierte Ladekran.
  • Die Einsatzmöglichkeiten des Fahrzeugs werden dadurch noch einmal deutlich gesteigert.

Eingereicht durch:
Veltener_112

#0009 – GW-Dekon-P FF Stadt Velten

GW-Dekon-P FF Stadt Velten

Die Einheit

Wache, Wehr oder Einheit
 FF Stadt Velten

Bundesland
Brandenburg

Adresse
Mittelstraße 36, 16727 Velten

Webseite
https://www.feuerwehr-velten.de/

Facebook-Seite
https://www.facebook.com/feuerwehr.velten

Instagram-Seite
-

Das Fahrzeug

Fahrzeugtyp / Klassifizierung
GW-Dekon-P

Baujahr
1998

Hersteller
MAN

Modell
LE 10.163

Zulässiges Gesamtgewicht

Motordaten
163 PS

Fahrzeug Besonderheiten
-

Aufbau Hersteller
Empl

Anzahl Sitzplätze
6 Einsatzkräfte (0/1/5)

Fahrzeug Beschreibung

  • Ursprünglich handelt es sich bei dem Gerätewagen Dekontamination Person (kurz: GW-Dekon P) um einen Dekontaminations-LKW mit welchem bei Gefahrstoffeinsätzen atomare, biologische oder chemische Stoffe von Menschen dekontaminiert werden können. Das Fahrzeug wird für Einsätze zum Dekontaminieren höchstens einmal jährlich eingesetzt. Jedoch hat das Fahrzeug einen sehr hohen einsatztaktischen Wert für alle anderen Einsätze. So wird dieses Fahrzeug bei uns auch als GW-Logistik eingesetzt.

Eingereicht durch:
Veltener_112

www.FeuerwehrWilli.de - copyright 2021 - FeuerwehrWilli ®

Proudly powered by WordPress | Theme: SpicePress by SpiceThemes